Unfallversicherung | Schornsteinfeger

Definition - Unfallversicherung für Schornsteinfeger

Pro Jahr ereignen sich in Deutschland rund 9 Mio. Unfälle, davon 70% in der Freizeit und 30% im Beruf. Statistisch gesehen ereignet sich alle vier Sekunden ein Unfall. Eine Absicherung über die gesetzliche Unfallversicherung besteht nur in Ausnahmefällen und reicht häufig nicht aus.

Unfallversicherung Schornsteinfeger

Auszubildender

Invalidität

(ohne Progression)

100.000 €

Unfallrente

(ab 50% Invalidität)

Bergungs- & Rettungskosten

Todesfall

Krankehaustagegeld

mit Genesungsgeld

400 €

 

55.000 €

10.000 €

20,00 €

inkl. 19% Vers.Steuer

p.a.    211,15 €

Unfall Schornsteinfeger, Absicherung Unfall Schornsteinfeger

Geselle

Invalidität

(ohne Progression)

150.000

Unfallrente

(ab 50% Invalidität)

Bergungs- & Rettungskosten

Todesfall

Krankehaustagegeld

mit Genesungsgeld

600 €

55.000 €

15.000 €

30,00 €

inkl. 19% Vers.Steuer

p.a.    328,63 €

Schornsteinfeger Unfallvesicherung

Meister

Invalidität

(ohne Progression)

300.000 €

Unfallrente

(ab 50% Invalidität)

Bergungs- & Rettungskosten

Todesfall

Krankehaustagegeld

mit Genesungsgeld

1000 €

 

55.000 €

25.000 €

40,00 €

inkl. 19% Vers.Steuer

p.a.    354,43 €

ohne Gesundheitsprüfung

Optional

+ 1000 € Unfallrente

+ 74,73 €

Optional

+ Verletzengeld ab dem 8. Tag

je 10 € + 57,36 €

Optional

+ Verletzengeld ab dem 43. Tag

je 10 € + 38,08 €

Optional

Kinder mit versichern (Leistung wie Azubi)

 je Kind  + 71,40 €

Alle Preise sind jährlich und inkl. 19 % Versicherungssteuer *

Kinder gelten als Kinder bis zum 18. Lebensjahr *

Leistungen & Highlights für Schornsteinfeger

Noch Fragen offen zur Unfallversicherung?

Unfall, Unfallversicherung Schornsteinfeger

Danke! Die Nachricht wurde gesendet.