Zahnzusatzversicherung | Dresden | online vergleichen & abschließen

ZÄHNE ZEIGEN!

SCHNABEL NICHT VERSICHERBAR

online-vergleich.png
Termin Rainer Schamberger Versicherungsm

Zahnzusatzversicherungen | Vergleichen | Dresden

TESTSIEGER 2019 - DEIN PREIS:

Uwe Hartig vCard.png
Uwe Hartig vCard.png
Uwe Hartig vCard.png

Variante 1 - Vergleichen

WaizmannTabelle Dresden

  • Meistbenutzter Zahnzusatz-Rechner Deutschlands

  • Von mehr als 25.000 Zahnärzten empfohlen

  • Über 8.681.668 mal aufgerufen

  • WaizmannWert
    100 % unbestechlicher Vergleichs-Benchmark

  • Maximaler Verbraucherschutz durch den Clearment Erstattungs-Notdienst

Rainer Schamberger

Dein Versicherungsmakler Dresden

  • Regional | Online versichern

  • Berater wie gewohnt vor Ort

  • Telefonieren ohne Call-Center

  • persönliche Beratung in Dresden

  • Die wunderbare Kombination aus den Vorteilen der Online-Welt und der Kompetenz und der Verlässlichkeit durch deinen Makler vor Ort

     

Variante 2 - Kein Schutz

Was ist die Alternative ?

  • Hoffen das es gut geht?

  • Nicht mehr zum Zahnarzt gehen?

  • Eben keine Versicherung haben?

  • Ich zeige dir die Alternative

  • In deinem Leben hast du im Schnitt 30 kariöse, fehlende oder gefüllte Zähne

  • zusätzliche Kosten zwischen 20.000 € und 60.000 € für deine Zähne in deinem Leben
     

Allgemeines zur

Zahnversicherung Dresden

Für wen ist die Zahnergänzungsversicherung?

Eine Zahnzusatzversicherung eignet sich für jedes Mitglied in einer gesetzlichen Krankenkasse und auf eine optimale Versorgung im Zahnbereich wert legt. Seit neustem gibt es auch für privat Krankenversicherte besondere Zusatztarife, welche die Leistung des privaten Krankenversicherungstarif ergänzen.

Was ist versichert?

Die gesetzliche Krankenversicherung zahlt meistens keine oder nur verminderte Leistungen für Zahnersatz, Implantate und Inlays.

Folgendes ist u.a. versicherbar:

Zahnersatz, Kieferorthopädie, Inlays, Implantate
Der genaue Umfang der Absicherung ist je nach Tarif unterschiedlich und muss individuell auf die Bedürfnisse und Wünsche des Versicherungsnehmers angepasst werden.

Wie berechnen sich die Versicherungsbeiträge?

Der Versicherungsbeitrag ist abhängig von folgenden Faktoren: Eintrittsalter des Versicherten, Gebisszustand, Art und Höhe der vereinbarten Leistungen.

Welche Ereignisse sind nicht mitversichert?

Je nach gewähltem Tarif sind bestimmte Leistungen nicht oder nur in einem geringen Umfang versichert.

Wann beginnt der Versicherungsschutz?

Die allgemeinen Wartezeiten bei einer Zahnzusatzversicherung betragen in der Regel 3 Monate vom Versicherungsbeginn an gerechnet. Diese gelten üblicherweise für den Leistungsbestandteil Zahnbehandlung. Darüber hinaus gibt es die besonderen Wartezeiten, welche 8 Monate nach Versiche- rungsbeginn enden und für Zahnersatz und Kieferorthopädie gelten.

Zusätzlich zu diesen Einschränkungen gelten – je nach Tarif – unterschiedliche Leistungsstaffeln. Diese begrenzen die Gesamtleistung in den ersten Jahren auf einen maximalen Gesamtwert.

In unserem Vergleichsrechner findest du aber auch Tarife ohne Wartezeiten

Welche zusätzlichen Versicherungen sind zu empfehlen?

Die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung werden auch im ambulanten und stationären Bereich immer weiter eingeschränkt. Sie können vorsorgen und ihre Leistungen mit Hilfe einer Kranken- zusatzversicherung für den ambulanten und stationären Bereich auf Privatniveau anheben.

Als eine der wichtigsten Versicherungen schützt dich die Berufsunfähigkeitsversicherung Dresden vor den wirtschaftlichen Folgen, falls du aus gesundheitlichen Gründen keiner beruflichen Tätigkeit mehr nachgehen kannst. Die staatliche Absicherung reicht in der Regel nicht aus, um den bisherigen Lebensstandard zu sichern.

Zusätzlich ist eine Unfallversicherung sehr zu empfehlen. Nur in wenigen Fällen leistet die gesetzliche Unfallversicherung in ausreichender Höhe. In 70% aller Fälle besteht sogar garkein Leistungsanspruch. Dies gilt z.B. für alle Unfälle, welche sich in der Freizeit ereignen.

Außerdem empfiehlt sich der Abschluss einer Pflegeversicherung,  in Form einer Pflegetagegeldversicherung. Falls du nach einem Unfall oder einer schweren Krankheit zum Pflegefall wirst und auf fremde Hilfe angewiesen bist, bietet diese Zusatzversicherung finanzielle Unterstützung. Die gesetzliche Pflegepflichtversicherung reicht oft nicht aus und bietet nur eine Mindestabsicherung. In der Regel sind hohe Zuzahlungen z.B. für die Unterbringung im Pflegeheim nötig. Wenn deine Rücklagen nicht ausreichen, müssen deine Kinder „einspringen“.

 

Zahnzusatzversicherung | FAQ | Waizmanntabelle | Dresden

Vergleichsrechner | Zahnzusatz-Versicherung | Dresden

 

Noch Fragen offen geblieben?

 

0351 -
646 51 383