selbstständig machen, Existenzgründung als Schornsteinfeger, Existenzgründer, Gründung
 

Existenzgründung, Selbstständig machen als Schornsteinfeger

Selbstständig mahen als Schornsteinfeger
Existenzgründung als Bezirksschornsteinfeger
Gründung als Schornsteinfeger
Worauf achten bei Kehrbezirksübernahme
Gründung als Schornsteinfeger
selbstständig machen, Existenzgründung schornsteinfeger

Erhalte Übersicht welche Versicherungen du
wirklich bei Gründung 
benötigst

Checkliste Finanzen für deine
Existenzgründung als Schornsteinfeger 

Dein 5 Jahres-Plan in der Neugründung 

Dein Sorglos-Telefon für alle Fragen

Verwaltungsrechtsfragen-Flatrate &

Kostenfreie Gründungswebinare

Deine Individuelle Lösung in
Versicherungsfragen bei deiner Selbstständigkeit

Alles zur Existenzgründung Schornsteinfeger

Digitale Broschüre - Selbstständig machen als Schornsteinfegermeister

Engagiert & Spezialisiert für das Kaminkehrer -Handwerk

ICH BIN AUSGEZEICHNET

Rainer Schamberger, Versicherungsmakler Dresden, Handwerksmakler, Existenzgründung Schornsteinfeger, Kehrbezriksübernahme, Selbständig machen als Bezirksschornsteinfeger
Rainer Schamberger, Versicherungsmakler Dresden, Handwerksmakler,  Siegel Fachmakler, Snoopr, Selbstständigkeit Schornsteinfeger
Rainer Schamberger, Versicherungsmakler Dresden, Handwerksmakler, OMGV Award 2020, Existenzgründung Schornsteinfeger

TOP BEWERTET

Fragen & Antworten von Schlotenfegern, Stotje, Kaminkehrern, Essenkehrern, Rauchfangkehrern 

Welche Versicherungen benötige ich nun bei Existenzgründung als Kaminkehrer?


Das aller Wichtigste bei der Existenzgründung als Schornsteinfeger ist die Betriebshaftpflichtversicherung. Um auch allen Vorgaben einer Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 gerecht zu werden, sollte die Betriebshaftpflicht eine Mindestdeckung von 15 Mio Versicherungssumme vorweisen. Achte darauf das auch eine Nachhaftungszeit von 30 Jahren im Vertrag eingeschlossen ist. Wir empfehlen immer den Einschluss eines Selbstebhaltes von 150 € oder 250 € je Schadensfall. Das verleitet nicht dazu Kleinschäden der Versicherung zu melden. Viele kleine Schäden können schnell zu einer Sanierung deines Vertrages führen oder dazu das der Versicherer dich kündigt. Daher nutze deine Betriebshaftpflicht wirlich nur für existenzbedrohende große Schadensfälle. Reguliere Schäden bis 250 € einfach selbst. Außerdem empfehlen wir bei Gründung des Betriebes die

  1. Elektronikversicherung
  2. Rechtsschutzversicherung
  3. Cyberversicherung
Kommt es für dich in Frage dich in Zukufnt für eine Private Krankenversicherung zu entscheiden, dann nutze bei Gründung eine Anwartschaft, um deinen Gesundheitszustand für die Zukunft "einzurfrieren".




Welche Versicherungen muss Ändern wenn ich mich als Kaminkehrer selbstständig mache?


Existenzgründung Schornsteinfeger: Hier gilt es auf alle Fälle Doppel-Versicherungen zu vermeiden. Diese können durch Abschluss der Betriebshaftpflicht und Rechtsschutzversicherung entstehen, denn die betrieblichen Versicherungen decken oft auch den privaten Bereich vollständig mit ab. Welche privaten Verträge du evtl kündigen kannst und zu überprüfen sind:

  1. Privathaftpflichtversicherung
  2. Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht
  3. Tierhalterhaftpflicht
  4. Private Rechtsschutzversicherung
Außerdem ändert sich mit der Selbststsändigkeit als Rauchfangkehrer auch deine Einkommenssituation und damit der Bedarf deiner Absicherungen im Bereich der:
  1. Unfallversicherung
  2. Krankentagegeldversicherung
  3. Berufsunfähigkeitsversicherung
  4. Altersvorsorge
Gerade bei der Berufsunfähigkeitsversicherung hast du gewisse Fristen, um nach der Gründung ohne erneute Gesundheitsprüfung deine Leistungen im laufenden Vertrag zu erhöhen. Falls du noch keine Berufsunfähigkeitsversicherung hast, solltest du dich in jedem Fall dazu beraten lassen.




Ich habe ein Schreiben von der Berufsgenossenschaft BG-Bau erhalten, was nun?


Hast du evtl. Gesellen bei dir beschäftigt? Diese musst du bei der BG-Bau melden und Sie auch dementsprechend versichern. Dich selbst allerdings, kannst du auch von der Berufsgenossenschaft befreien lassen oder dich einfach nicht anmelden. Die BG-Bau bietet vor allem eine Rentenleistung für den Fall eines Unfalls und einer vorhanden bleiben Beeinträchtigung (Invalidität). Sie bietet aber auch Leistungen, welche man nur schwer privat absichern kann, wie Reha und Kurleistungen. Viele Schornsteinfeger entscheiden sich aus kostengründen oft gegen den Beitritt zur BG- Bau. Solltest du dich ähnlich entscheiden, solltest du in jedem Fall eine private Unfallversicherung abschließen.




Was mach ich mit der Pensionskasse von der Bayerischen Versorgungskammer?


Diese betriebliche Altersvorsorge hat dein ehemaliger Chef für dich abgeschlossen, weil er dazu tarifvertraglich verpflichtet gewesen ist. Bei einer betrieblichen Altersvorsorge ist immer der Bertieb der Versicherungsnehmer und du die begünstigste Person. Durch deine Existenzgründung zum Schornsteinfeger bist du nun nicht mehr angestellt und es muss der Vertrag angepasst werden. Du hast nun genau zwei Möglichkeiten:

  1. Vertrag beitragsfrei fortführen (eine Auzahlung & Kündigung sind nicht möglich)
  2. Den Vertrag als neuer Versicherungsnehmer fortfürhren und den Beitrag privat weiter zahlen
Beachte dabei: Der Versicherer wirbt hier mit einer hohen garantierten Verzinsung auf deine eingezahlten Beiträge, das ist soweit korrekt, allerdings wird nicht dein voller Sparbeitrag verzinst. Denn die Versicherung besteht aus einem kapitalbildenen Teil und einer "Erwerbsunfähigkeitsrente". Selbstverständlich wird nur der kapitalbildene Teil verzinst und du kannst die Erwerbsunfähigkeitsversicherung nicht "abwählen". Eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung ist nach unserer Meinung nicht mehr zeitgemäß. Du erhälst in diesem Vertrag eine Rente (Bezüglich der Renten-Höhe sieh dir am Besten das Schreiben/die Police des Versicherers an), diese wird gezahlt wenn du keinen Job mehr ausüben kannst. Das bedeutet: Du erhälst erst eine Rentenleistung, wenn du auf dem Arbeitsmarkt nicht mehr vermittelbar bist. Der Unterschied zu einer Berufsunfähigkeitsversicheurng ist: In dieser ist dein ausgeübter Beruf versichert, und du erhälst die Rentenleistung, wenn du diesen Beruf zu weniger als 50 % ausüben kannst. Daher ist es Geschmackssache hier eine erhöhte Zahlung vorzunehmen, da du dir eine Einkommensabsicherung einkaufst, die nicht mehr marktüblich und optimal für dich ist. Du kannst gern noch mehr Details erfahren und dich zu diesem Thema durch uns beraten lassen.